Liebe Leserinnen und Leser!

Beachvolleyball-WM in Wien, Motorrad-WM in Spielberg, Schwimm-WM in Budapest, Leichtathletik-WM in London, dazu das Fußball-Comeback im Großteil der Ligen Europas oder auch Tennis, beispielsweise in Kitzbühel oder gar in Übersee – selten im Jahr ist es leichter, den Weltsport derart ­komprimiert und vielleicht sogar live zu erleben. Warum nicht den einen oder anderen Urlaubstag dafür verwenden, jene unvergleichliche Atmosphäre an den ­Originalschauplätzen zu atmen, die sich selbst bei maximal hingebungsvoller Lektüre des Sportmagazins nur erahnen lässt?

Trotzdem: Zur Einstimmung auf eine Sportreise taugt die vorliegende Ausgabe allemal genauso gut wie als Lesestoff am Strand oder in der Hängematte auf Balkonien. Schon weil es neuerlich gehörig menschelt. So zeigen wir die vielen Facetten von Fußball-Phänomen Cristiano Ronaldo, lassen uns von Austria-Trainer Thorsten Fink unter ­anderem seinen Grant auf ORF-Mann Rainer Pariasek erklären und blicken in die tiefe Seele der Kira Grünberg, die nach ihrem verheerenden Trainingsunfall seit nun zwei Jahren gelähmt im Rollstuhl sitzt und trotzdem lebensbejahende Aufbruchsstimmung verbreitet.

Wäre schön, wenn unsere Stories eine Inspiration für Ihren bewegten Sommer sein könnten.

Großes Lesevergnügen wünscht jedenfalls

Ihr Chefredakteur

Fritz Hutter

FullSizeRender
Über Sport zu lesen kann cool sein, live ­mitfiebern ebenso. Und wie positiv das Selber­machen wirkt, hat mir neulich mein Physio (nicht im Bild) am Herrn links demonstriert. Drum wird auch in ­unserer Sommerpause brav geschwitzt. ­Machen Sie doch mit!