Rapid lädt zu Jugendcamps

Zum bereits 21. Mal richtet der SK Rapid Wien in diesem Sommer seine Jugendcamps aus. Auf Kinder im Alter von 8-15 Jahren wartet dabei nicht nur eine wertvolle Fußballausbildung, sondern auch persönlicher Kontakt mit den Rapid-Stars. Als besonderes Zuckerl dürfen sich die besten Teilnehmer über ein Probetraining im Nachwuchs der Hütteldorfer freuen.

//Werbung //Foto: SK Rapid

Die Jugendcamps sind mittlerweile zu einer Institution beim österreichischen Rekordmeister geworden. Zum bereits 21. Mal begrüßt Rapid fußballbegeisterte Kids bei insgesamt 10 Camps an den Standorten Wien, Niederösterreich und Burgenland. Angesprochen werden hier fußballbegeisterte Kinder im Alter von 8-15 Jahren, die mit viel Spaß und Engagement bei der Sache sein werden.

Auf Naturrasenplätzen werden von den Trainern und Betreuern Technik, Koordination, Spielzüge und vieles Weitere gelehrt. Wie aus den Vorjahren bekannt, gehen die Kinder dabei immer mit besonderer Begeisterung zur Sache. Das ganz besondere Zuckerl: Auf die besten Spieler wartet ein Probetraining beim SK Rapid-Nachwuchs. Zudem warten eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten, die man abseits des Platzes ausüben kann, und da und dort schauen auch die Spieler der Profis vorbei, um Tipps zu geben.

Übernachtet wird im 2-6 Bettzimmer (Vollpension inklusive Getränke). Besonders cool: Die Kinder werden mit einem originalen Rapid-Trikot, einem adidas-Ball und einer Trinkflasche ausgestattet! Anmeldungen sind via www.rapidshop.at/jugendcamps möglich.

Die Termine:

2. Juli bis 8. Juli 2017: Tulln
9. Juli bis 15. Juli 2017: Yspertal
16. Juli bis 22. Juli 2017: Ollersdorf/Burgenland
17. Juli bis 21. Juli 2017: Wien/Hütteldorf
23. Juli bis 29. Juli 2017: Wieselburg
30. Juli bis 5. August 2017: Mistelbach
6. August bis 12. August 2017: Drosendorf
7. August bis 11. August 2017: Wien/Hütteldorf
20. August bis 26. August 2017: Bad Tatzmannsdorf
28. August bis 1. September 2017: Wien/Hütteldorf